Kreis Ostholstein - luebeck-magazin.de

Anzeige

Erholung im Umland

Kreis Ostholstein

Heuballen auf dem Feld

Das überaus reizvolle, 1.392 km² große Gebiet des heutigen Kreises Ostholstein hatte einst Wildnischarakter. Typisch ist neben der Ostseeküste auch die hügelige Endmoränenlandschaft mit einer Vielzahl von Knicks – das sind freiwachsende Wallhecken-, Seen und wildreiche Wälder. Im Mai, wenn der Raps in voller Blüte steht, ist Ostholstein ein kleiner Traum in Gelb.

Ostholstein steht für Ostseeküste und Holsteinische Schweiz. Ostsee – das sind die kilometerlangen Strände und das bunte Treiben auf den Promenaden und Seebrücken entlang der Küste. Die Holsteinische Schweiz bildet mit ihren zahlreichen Hügeln, romantischen Seen und Wäldern, die schon so manchen Künstler inspiriert haben, den Gegenpol zum quirligen Badeleben am Strand. In Ostholstein verbinden sich in idealer Weise Lebens- und Arbeitsqualität.

Der Kreis Ostholstein verfügt zudem über eine gut entwickelte Infrastruktur. Die Vogelfluglinie – der Teil der Europastraße E 47 Lissabon-Stockholm zwischen Hamburg und Kopenhagen – als kürzeste Verbindung von und nach  Skandinavien verläuft wie eine Hauptschlagader durch das Kreisgebiet und hat seine dynamische Entwicklung maßgeblich beeinflusst. Neben den Planungen für das Brücken- oder Tunnelbauwerk am Fehmarnbelt sind für die Gemeinden zwischen Lübeck und Puttgarden auch die Ausbaupläne für die Schienenanbindung der Fehmarnbelt-Querung von ganz besonderer Bedeutung.

09.08.2011

Ortsinformationen

Ostholstein-Museum

Schloßplatz 1, 23701 Eutin

04521 - 788520

Naturpark-Haus, Naturpark Holsteinische Schweiz e.V.

Schlossgebiet 9, 24306 Plön

04522 - 749380

Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

 

Anzeige