Life Science Nord – Wissenschaftsförderung in Schleswig-Holstein - luebeck-magazin.de

Anzeige

Wirtschaft

Life Science Nord – Wissenschaftsförderung in Schleswig-Holstein

microscope und silitiumplatte© www.Foto-Fine-Art.de / pixelio.de

Schleswig-Holstein mit seinem Universitätsklinikum, zu dem Lübeck und Kiel gehören, ist eines der größten Ballungsgebiete medizinischen Know-hows in Deutschland. 2.000 Ärzte und Wissenschaftler mit 80 Instituten und 3.600 Pflegekräften wirken bei der Betreuung und Behandlung von Patienten mit.

Mit internationalem Erfolg forscht Schleswig-Holstein an Innovationen im Bereich Medizin, Medizintechnik, Biotechnologie und Pharmazie. Diese Innovationen münden sehr oft in Start-ups von Firmen oder der Produktion. Hierbei kann Schleswig-Holstein auf eine sehr starke Verzahnung mit hiesigen Unternehmen wie beispielsweise den Dräger-Werken zurückgreifen, mit denen über Jahre hinweg erfolgreiche Partnerschaften aufgebaut wurden.

Lübecks neue Fraunhofer-Einrichtung für Marine Biotechnologie ist eine der neueren Ansiedelungen, die durch den Wissenschaftsstandort Schleswig-Holstein angelockt wurde. In Anerkennung an den großen akademischen Erfolg wurde die Hochschulstadt Lübeck zum Jahr 2012 zur Stadt der Wissenschaft gewählt.

Schleswig-Holstein hat mit der Norgenta eine Initiative gestartet, die das Ziel hat, vorhandene Ressourcen zu bündeln und damit die Innovationskraft im Land zu stärken. So sollen die bis zu 200 Medizintechnik- und 90 Biotechnologieunternehmen zusammengeführt werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Norgenta ist das Informieren von Interessenten.

Angeboten werden Branchendaten zur Medizintechnik in Norddeutschland sowie Hilfe bei der Akquirierung von Förderungen für Projekte. Kiel und Lübeck mit ihren auf Medizin und Medizintechnik spezialisierten Universitäten bringen jedes Jahr Nachwuchskräfte mit exzellenten Qualifikationen hervor, wodurch die Zukunftsträchtigkeit des Life Science Nord Clusters in Schleswig-Holstein gefestigt wird.

06.08.2012

Ortsinformationen

Adresse

  • Norddeutsche Life Science Agentur
  • Falkenried 88
  • 20251 Hamburg
  • Telefon: 040 - 47196400

Anfahrt

Wissenschaft, Universitätsklinikum, Wissenschaftler, Ärzte, Medizin, Medizintechnik, Biotechnologie, Pharmazie, Innovationen, Norgenta, Qualifikationen, Schleswig-Holstein, Lübeck, Kiel, Hamburg, Förderung, Norddeutsche Life Science Agentur, Life Science Agentur, Life, Science
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

 

Anzeige