So erkennen Sie einen seriösen regionalen Schlüsseldienst – 3 Tipps - luebeck-magazin.de

Anzeige

Wohnen in Lübeck

So erkennen Sie einen seriösen regionalen Schlüsseldienst – 3 Tipps

Immer wieder ist auch in der Region Lübeck von unseriösen Schlüsseldiensten die Rede. Diese legen es alleine darauf an, möglichst schnell an das Geld ihrer Kunden zu gelangen, wenn diese nicht schon im Vorfeld auf den Betrug aufmerksam werden. Doch an welchen Kennzeichen lassen sich die schwarzen Schafe der Branche erkennen?

Erfahrungen aus der Region nutzen

Zunächst lohnt es sich, das eigene Umfeld nach Erfahrungen bezüglich eines Schlüsseldiensts abzusuchen. Nicht selten musste der Service in der Vergangenheit schon einmal von einer nahestehenden Person in Anspruch genommen werden. So bietet sich die Möglichkeit, sich an ihren Erfahrungen ein Beispiel zu nehmen. Lief die Abwicklung problemlos, so kann die Dienstleistung mit einem guten Gewissen beim gleichen Anbieter in Anspruch genommen werden.

Weiterhin ist es notwendig, stets auf lokale Anbieter zurückzugreifen. Bereits aufgrund der kürzeren Anfahrt stellen diese am Ende die günstigste Option dar. Wer nicht den weiten Weg über das lokale Branchenverzeichnis gehen möchte, findet im Internet, wie zum Beispiel notprofi.de, passende Angebote aus der eigenen Region.

Der Blick auf die Webseite

Weiterhin ist es bei jedem Schlüsseldienst möglich, einen Blick auf die Webseite des Unternehmens zu werfen. Wer die wichtigen großen und kleinen Kennzeichen kennt, die dafür eine Rolle spielen, kommt so sehr schnell zu einer passenden Einschätzung der Seriosität. Ein erster Blick sollte sich aus diesem Grund auf das Impressum richten. Dort ist ersichtlich, wo die Verantwortlichen des Betriebs zu lokalisieren sind. Ist das Impressum nur schwer zu finden oder fehlt sogar gänzlich, so kann die Offerte kaum länger in Betracht gezogen werden.

Zudem sind schon in der Vergangenheit viele Unternehmen dazu übergegangen, Kundenerfahrungen auf der eigenen Webseite zu präsentieren. Hier stellt sich allerdings stets die Frage, ob es sich nun tatsächlich um authentische Erfahrungsberichte handelt. Unseriöse Unseriöse Firmen versuchen auf diese Weise, die eigenen Angebote in ein besseres Licht zu rücken. Nur unter der Voraussetzung, dass sich die auf der Seite dargestellten Meinungen mit denen aus authentischen Quellen decken, ist ihnen überhaupt weiter Beachtung zu schenken.

Der Kostenvoranschlag

Verbraucherschützer weisen immer wieder darauf hin, wie wichtig es bereits bei der ersten Aufnahme von Kontakt ist, nach den Kosten der Türöffnung zu fragen. Sollte ein Anbieter nun nicht dazu in der Lage sein, zumindest eine grobe Einschätzung samt einer Preisspanne zu bieten, so ist es besser, das Angebot auszuschlagen. Zu groß ist hier die Gefahr, dass es nach der bereits erbrachten Dienstleistung doch noch zu einer bösen Überraschung kommt.

Positive Anzeichen beim ersten Kontakt mit dem Unternehmen, der nach Möglichkeit telefonisch aufgenommen werden sollte, zeigen sich in Form einer verbindlichen Schätzung des Preises. Es ist das Recht eines jeden Verbrauchers, schon im Vorfeld auf eine solche Angabe bauen zu können. Auch die individuellen Umstände vor Ort haben in der Folge keinen so großen Einfluss, dass sich die Kosten auf dieser Basis noch einmal verdoppeln würden.

Die richtige Prävention

Wer im Raum Lübeck erst gar nicht auf die Hilfe eines Schlüsseldiensts angewiesen sein möchte, der zum Bereich der Notdienste zu zählen ist, kann Maßnahmen der Prävention nutzen. Bereits ein bei Nachbarn hinterlegter Zweitschlüssel stellt eine Form der Abhilfe dar. Auf diese Weise bleibt ein kleiner Moment der Unachtsamkeit ohne Folgen, der bei anderen Personen eine Rechnung in dreistelliger Höhe nach sich zieht und dadurch besonders schmerzhaft ist.

07.05.2018

Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

 

Anzeige