Stadtteil St. Jürgen - luebeck-magazin.de

Anzeige

Daten & Fakten

Stadtteil St. Jürgen

Neue Wohnungen am Carlebach Park

Der Villenvorort vor dem Hüxter- und Mühlentor entstand in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Hier bot sich den wohlhabenden Lübeckern die Möglichkeit, repräsentativ zu bauen – was in der Enge der Altstadt nicht mehr möglich war. Besonders schöne Bauten finden sich zwischen der Kronsforder- und Ratzeburger Allee und dem St. Jürgen Ring. Sehenswert ist die klassizistische Max-Linde-Villa – das heutige Standesamt – die 1804 von dem dänischen Architekten Joseph Christian Lillie erbaut wurde. 

In St. Jürgen befinden sich auch die Universität zu Lübeck, die Fachhochschule Lübeck sowie die Bundespolizeiakademie mit dem Fachbereich Öffentliche Verwaltung. Daher wird der Stadtteil auch als Hochschulstadtteil bezeichnet. Ab 2007 wurden umfangreiche Baumaßnahmen eingeleitet, um den Hochschulstandort Lübeck weiter auszubauen und die Ansiedlung neuer Bürger zu ermöglichen. Außerdem befindet sich im Stadtteil St. Jürgen der Lübecker Flughafen.

19.09.2012

Ortsinformationen

Universität zu Lübeck

Ratzeburger Allee 160, 23562 Lübeck

0451 / 5000

Hochschulstadtteil Lübeck

Alexander-Fleming-Str. 23562 Lübeck

Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

 

Anzeige