Holstentor - luebeck-magazin.de

Anzeige

Sehenswertes

Holstentor

Das Wahrzeichen Lübecks: das Holstentor

Das Holstentor ist das wohl bekannteste und bedeutendste erhaltene Stadttor des Spätmittelalters in Deutschland. Das Wahrzeichen Lübecks, das heute weit über die Stadtgrenzen Lübecks hinaus bekannt ist und unter anderem auch vom Lübecker Marzipanhersteller Niederegger als Firmensymbol genutzt wird, wurde 1464 und 1478 als Wehranlage gebaut und ist eines der bekanntesten mittelalterlichen Tore Deutschlands. Die Inschrift auf dem Torbogen "Concordia Domi Foris Pax" bedeutet: "Eintracht drinnen – Frieden draußen". 

Heute befindet sich hier ein Museum mit der stadtgeschichtlichen Sammlung.

08.08.2011

Ortsinformationen

Adresse

  • Museum Holstentor
  • Holstentorplatz
  • 23552 Lübeck
  • Telefon: 0451 - 1224129

Öffnungszeiten

  • Januar bis März:
    Di-So 11:00-17:00

    April bis Dezember:
    Mo-So 10:00-18:00

Anfahrt

Museum, Museum, Museen, Stadtgeschichtliches Museum, Stadtgeschichte, Holstentor, Holstentormuseum, Geschichte
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

 

Anzeige