Detailansicht - luebeck-magazin.de

Veranstaltungen

Alle Rubriken
 Ausstellungen
 Bälle/Tanzen
 Events
 Festivals
 Festspiele
 Flohmärkte/Tauschbörsen
 Freizeit
 Führungen/Rundgänge
 Kinderprogramm
 Kino
 Konzerte
 Lesungen/Hörspiele
 Messen/Kongresse
 Musical
 Open-Air
 Oper/Operette/Ballett
 Partys/Disco
 Show
 Sonstiges
 Sport
 Straßenfeste/Jahrmärkte
 Theater/Tanztheater
 Variete/Kabarett/Kleinkunst
 Vorträge
 Weihnachten
 Workshops/Seminare
 Zirkus
Anzeige

Theater/Tanztheater

Die Wildente

Theater Kiel

Hjalmar und Gregers waren in Kindertagen allerbeste Freunde; die Väter Geschäftspartner, die Zukunft rosig und das Leben leicht. Nun treffen sich Hjalmar und Gregers als Erwachsene wieder: Während Gregers im Holzwerk seines Vaters Karriere gemacht hat und nun in die Heimat zurückkehrt, hat Hjalmar mit Unterstützung von Gregers Vater ein Fotoatelier aufgebaut, arbeitet als selbstständiger Fotograf, ist verheiratet und hat eine dreizehnjährige Tochter. Ein solides, gefestigtes Leben, das so schnell nichts aus der Ruhe bringen kann. Sollte man meinen. Frisch zurück in der Heimat, meint Gregers einem Skandal auf der Spur zu sein, mit dem er Hjalmars Leben empfindlich ins Wanken bringt. Angetrieben von Wahrheitsliebe und Idealismus hakt er nach: Könnte es sein, dass Hjalmars Tochter Hedvig gar nicht die eigene Tochter ist"


Nehmen Sie einem Durchschnittsmenschen die Lebenslüge, und sie nehmen ihm zu
gleicher Zeit das Glück , lässt Henrik Ibsen im Stück den Arzt Relling sinnieren und zeigt eine Gesellschaft, die durch ein Lügengewebe zusammengehalten wird. 1884 geschrieben, zeichnet das Stück ein schmerzhaftes Portrait einer Gesellschaft, die vor unangenehmer Wahrheit lieber die Augen verschließt.

Datum:
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Ticket:
Hier bestellen
Ort:
Schauspielhaus
Straße:
Holtenauer Str. 103
PLZ/Ort:
24105 KIEL



Anfahrt


Der Veranstaltungskalender ist auch als praktische Web-App app.luebeck-magazin.de verfügbar.

Anzeige
Anzeige