Detailansicht - luebeck-magazin.de

Veranstaltungen

Alle Rubriken
 Ausstellungen
 Bälle/Tanzen
 Events
 Festivals
 Festspiele
 Flohmärkte/Tauschbörsen
 Freizeit
 Führungen/Rundgänge
 Kinderprogramm
 Kino
 Konzerte
 Lesungen/Hörspiele
 Messen/Kongresse
 Musical
 Open-Air
 Oper/Operette/Ballett
 Partys/Disco
 Show
 Sonstiges
 Sport
 Straßenfeste/Jahrmärkte
 Theater/Tanztheater
 Variete/Kabarett/Kleinkunst
 Vorträge
 Weihnachten
 Workshops/Seminare
 Zirkus
Anzeige

Workshops/Seminare

"Gesund Führen" ? Umsetzung in kleinen und mittelständischen Unternehmen *

Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität

Faktoren wie Arbeitsbedingungen, individuelle Handlungsspielräume, Partizipation, Unternehmenskultur, Wertschätzung etc. sind wichtig für eine gesundheitsorientierte Führung. Allesamt Faktoren, auf die Sie als Geschäftsführer, Inhaber, Führungskraft etc. Einfluss nehmen können. Dazu werden Sie in diesem Workshop für Wechselwirkungen von Branche, Standort und Führungsverhalten in Bezug auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter sensibilisiert.
Im Verständnis der Salutogenese erhalten Sie als Führungskraft z. B. Empfehlungen für einen ganzheitlichen Umgang mit belasteten Mitarbeitern, zur Reduktion von psychosozialen Belastungen, ergänzt durch einen Erfahrungsaustausch an praxisorientierten Fallbeispielen. Damit Sie auch in KMU-Betrieben eine "Gesunde Führung" leben können, bekommen Sie u. a. einen Einblick in theoretische Hintergründe, zu Netzwerken und Fördermöglichkeiten.
Eine besondere Voraussetzung für ein gesundes Arbeitsklima ist Ihr "Führungsverhalten unter Stress". Wie hoch ist Ihr Belastungsniveau? Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Level Ihres persönlichen und beruflichen Stressempfindens und lassen Sie sich von neuen Ideen und Ansätzen für ein gesundheitsorientiertes Führungsverhalten inspirieren.
Inhalte:
* - Konzept der Arbeitsbewältigung: "Das Haus der Arbeitsfähigkeit" nach J. Ilmarinen
* - Gesunde Führung: vier Ebenen von Führung, Ableitung von Handlungsfeldern
* - die Rolle der Führungskraft - zwischen Vorbildfunktion, Möglichkeiten und Grenzen
* - Stressanalyse: Ihre persönlichen Reiz-/Reaktionsmuster
* - vernetzte Führung: Gesundheitszirkel, Arbeitssituationsanalysen, Arbeitsgruppen
* - Selbstfürsorge: eigene Ressourcen aktivieren, Aufgaben delegieren
* - Fördermittel

Methoden:
Trainer-Input, lösungsorientierte Einzel- + Kleingruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele, Achtsamkeitsübungen und Rituale

Ihr Nutzen:
Durch eine kritische Selbstreflexion erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum und lernen, stressbedingte Belastungen besser einzuschätzen. Ein Perspektivenwechsel und die Auswahl neuer Handlungsalternativen stärken Ihre Authentizität und Ihr gesundheitsorientiertes Führungsverhalten.

Preis:
195,- Euro inkl. 19 % MwSt. Anmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn erbeten.

Veranstaltungsort:
Agentur für Gesundheit+Management oder in Ihrem Unternehmen.

Datum:
Uhrzeit:
Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Lübeck
Straße:
Hafenstraße 14a
PLZ/Ort:
23568 Lübeck
Telefon:
01729933640



* Diese Veranstaltung wurde über das Selbsteintragungsformular erfasst. Das Magazin übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Daten. Sollten Sie Fehler feststellen, würden wir uns über einen Hinweis freuen!

Anzeige