Detailansicht - luebeck-magazin.de

Veranstaltungen

Alle Rubriken
 Ausstellungen
 Bälle/Tanzen
 Events
 Festivals
 Festspiele
 Flohmärkte/Tauschbörsen
 Freizeit
 Führungen/Rundgänge
 Kinderprogramm
 Kino
 Konzerte
 Lesungen/Hörspiele
 Messen/Kongresse
 Musical
 Open-Air
 Oper/Operette/Ballett
 Partys/Disco
 Show
 Sonstiges
 Sport
 Straßenfeste/Jahrmärkte
 Theater/Tanztheater
 Variete/Kabarett/Kleinkunst
 Vorträge
 Weihnachten
 Workshops/Seminare
 Zirkus
Anzeige

Theater/Tanztheater

La Sylphide

Theater Lübeck

Ballett von August Bournonville (1805-1879)
Musik von Herman Løvenskiold (1815-1870)
Eine Kooperation des Theater Lübeck mit dem Ballett Kiel
(Uraufführung 1836)
Lübecker Erstaufführung

Bournonville schuf seine Choreografie zu Sylphide 1836 auf Musik von Løvenskiold. Ausgangspunkt war das Ballett La Sylphide von Taglioni, der das Stück vier Jahre zuvor für seine Tochter kreiert hatte. Marie Taglioni wurde als Sylphide mit ihrem schwerelos wirkenden Spitzentanz zum Ideal der romantischen Ballerina. Das Werk begründete die Tradition des ballet blanc : das an verwunschenen Schauplätzen wie einer Waldlichtung, einem See oder einer Ruine im Mondlicht spielt und das die Zuschauer in eine romantisch-phantastische Welt entführt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Ballett Kiel.

Datum:
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Ticket:
Hier bestellen
Ort:
Theater Lübeck Großes Haus
Straße:
Beckergrube 16
PLZ/Ort:
23552 LÜBECK



Anzeige
www.lottoland.com/lotto-6-aus-49