Mit den Tipps von SKEPP zu einer guten Arbeitsatmosphäre

Eine gute Arbeitsatmosphäre kommt nicht von ungefähr: Der Arbeitgeber hat einen hohen Anteil daran, dass sich die Mitarbeiter wohlfühlen. 

Büro mieten in Hamburg , (C) SKEPP
Büro mieten in Hamburg , (C) SKEPP

Eine gute Arbeitsatmosphäre kommt nicht von ungefähr: Der Arbeitgeber hat einen hohen Anteil daran, dass sich die Mitarbeiter wohlfühlen. In dem nachfolgenden Artikel hat das Unternehmen SKEPP einige Tipps zusammengestellt, die im Büro umgesetzt werden können.

Gute Führung bedeutet Motivation



In einer positiven Atmosphäre fühlen sich die Mitarbeiter einfach besser. Sie haben öfter gute Laune, sind schneller, effektiver, kreativer und innovativer. Das ist gut für jeden Business. Wenn die Unternehmensführung dem Team zeigst, wie wichtig es für die Firma ist, dann sorgt das für einen kräftigen Motivationsschub.

Gesunde Büromöbel



Zentraler Ort für jeden Mitarbeiter ist das Büro. Hier werden Dutzende von Stunden pro Woche verbracht. Daher ist eine moderne und ergonomische Einrichtung wichtig. Dazu gehören ein höhenverstellbarer Stuhl und ein ebensolcher Schreibtisch. So kann sich jeder selbst aussuchen, ob er im Sitzen oder Stehen arbeiten möchte. Angestellte ohne Nacken- und Rückenprobleme werden seltener krank.

Klar strukturierte Büros



Zudem sollten die Büros zweckmäßig eingerichtet und nicht überladen sein. Wo sich zu viele Papiere und unnötiger Kram türmen, sind die Mitarbeiter irritiert und abgelenkt. Das beeinflusst die Arbeitskraft negativ. Klare Flächen, Ablagemöglichkeiten und eine sinnvolle Anordnung der notwendigen Geräte gehören ebenfalls dazu.

Der Pausenkick



Pausen müssen sein. Wenn der Platz vorhanden ist, lässt sich der Pausenraum mit Aktivitäten, wie z.B. einer Tischtennisplatte, die auch als Besprechungstisch dienen kann, oder mit Swing-Trampolinen ausstatten. Mitarbeiter, die sich wertgeschätzt fühlen, sind loyaler, aufmerksamer und entspannter.

Die richtige Zielsetzung



Die Angestellten wollen wissen, wohin der gemeinsame Weg führt. Unternehmer sollten sie in viele Planungen mit einbeziehen und hohe, aber erreichbare Ziele setzen. Die Motivation ist enorm, wenn die Mitarbeiter das Gefühl haben, dass alle an einem Strang ziehen.

Fortbildungen



Zu der Wertschätzung gehört auch das Angebot an Seminaren und Fortbildungen aller Art. Menschen sind neugierig und wollen gern mehr wissen. Auf den Job bezogen heißt das, dass es wichtig ist die Mitarbeiter immer weiter zu qualifizieren und so eine bessere Arbeitsleistung zu erhalten.

Zuverlässigkeit demonstrieren



Dass die Geschäftsführung selbst Versprechungen und zugesagte Termine einhält, sollte selbstverständlich sein. Wer als Arbeitgeber Absprachen ernst nimmt, sorgt für ein Klima der Geborgenheit und für eine gute Arbeitsatmosphäre.

Neue Büros finden



Bist Du auf der Suche nach einem neuen Büro? Beispielsweise kannst Du über die Website von SKEPP ein Büro mieten in Hamburg. Bei Fragen steht Dir das Team von SKEPP gerne zur Verfügung.

Weitere Empfehlungen