Abzocke und Betrügereien - perfide Tricks der Betrüger

Donnerstag, 23.03.2023 15:00 bis 16:00 Marienwerkhaus

Pressebild
Pressebild

Die Präventionsstelle der Polizeidirektion Lübeck erklärt anschaulich die aktuellen Tricks der Betrüger. Gerade Senioren werden systematisch als potentielle Opfer herausgesucht und betrogen.
Referentin: Polizeihauptkommissarin Silke Ziemann

Die Präventionsstelle der Polizeidirektion Lübeck erklärt anschaulich die aktuellen Tricks der Betrüger. Gerade Senioren werden systematisch als potentielle Opfer herausgesucht und durch gezielte Falschinformation zur Herausgabe von Geld oder Schmuck veranlasst.Die aufgetischten Geschichten können alle sehr unterschiedlich sein und sind in Teilen auch zunächst plausibel. Bei jeder noch so glaubhaften Geschichte gibt es aber immer eine Möglichkeit, den Wahrheitsgehalt zu überprüfen oder sich Hilfe zu holen.
Wenn Sie sich im Vorfeld mit diesem Phänomen beschäftigt haben, werden Sie in einer
Akutsituation besser gewappnet sein.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 23.03.2023
15:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Marienwerkhaus
Marienkirchhof 4-5
23552 Lübeck
Weitere Empfehlungen