Alexander Puschkin: Pique Dame mit Hanjo Kesting

Mittwoch, 29.03.2023 19:30 bis 21:00 St. Annen-Museum

St. Annen-Museum
die LÜBECKER MUSEEN

im Rahmen der Reihe: Erfahren woher wir kommen - Große Erzählungen der Weltliteratur

Thomas Sarbacher (Lesung)Hanjo Kesting (Kommentierung)

Pique Dame aus dem Jahr 1834 ist Alexanders Puschkins berühmteste Prosaarbeit, weithin bekannt auch als Grundlage der Oper von Peter Tschaikowsky. Sie nimmt durch ihren phantastischen Gegenstand eine besondere Stellung in Puschkins Werk ein und verrät den Einfluss E.T.A. Hoffmanns. Aber während bei Hoffmann eine reale und eine phantastische Wirklichkeit sich miteinander vermischen, erzählt Puschkin eine im Wesentlichen realistische Geschichte mit einer geheimnisvollen Pointe.

VeranstalterVerein der Freunde der Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck e. V.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 29.03.2023
19:30 bis 21:00 Uhr

Ortsinformationen

St. Annen-Museum
St.-Annen-Straße 15
23552 Lübeck
Weitere Empfehlungen