August-Martin-Hoffmann

Mittwoch, 08.02.2023 11:00 und  weitere Termine Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus

Pressebild
Pressebild

Schweriner Schwergewichte 1967-1985

Ausstellung

Schweriner Schwergewichte. Werke des vergessenen Bildhauers August-Martin Hoffmann 1967-1985

Eine Ausstellung der Stadtgeschichtlichen Sammlung im Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus Schwerin 

Zeitraum: 3. Dezember 2022 bis 12. Februar 2023

 

„Der gestaltete Mensch

sollte meiner Meinung nach

immer der Höhepunkt

in einer ästhetisch und künstlerisch

gestalteten Umwelt sein.“

August-Martin Hoffmann ist der meist vertretene Bildhauer Schwerins, doch trotz der Beliebtheit seiner Werke ist der Name des im Jahr 1985 verstorbenen Künstlers aus dem Gedächtnis der Öffentlichkeit entschwunden. Der Werdegang und das Werk des Künstlers, der 1925 in Herbolzheim (Baden-Württemberg) geboren wurde, steht exemplarisch für eine bisher zu wenig beachtete regionale kultur- und kunstgeschichtliche Facette der DDR-Geschichte. Dies betrifft einerseits die plastischen Arbeiten im öffentlichen Raum und andererseits die architekturbezogene Kunst der Neubaugebiete Lankow und Dreesch. Dank der großzügigen Schenkung des künstlerischen Nachlasses durch die Nachkommen August-Martin Hoffmanns an die Landeshauptstadt Schwerin ist es nunmehr möglich einen detaillierten Blick auf das Werk des vergessenen Bildhauers zu werfen.

 

Die Ausstellung zeigt Plastiken, Grafiken und Entwürfe aus allen Schaffensphasen seines Lebens. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den für Schwerin entstandenen Arbeiten. Neben den realisierten Werken werden erstmals auch die nicht verwirklichten Entwürfe monumentaler Plastiken und Standbilder gezeigt, die entweder politischen oder wirtschaftlichen Zwängen zum Opfer fielen. 

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 08.02.2023
11:00
Donnerstag, 09.02.2023
11:00
Freitag, 10.02.2023
11:00
Samstag, 11.02.2023
11:00
Sonntag, 12.02.2023
11:00

Ortsinformationen

Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus
Puschkinstraße 12
19055 Schwerin
Weitere Empfehlungen