Hedda Gabler | Theater Lübeck

Sonntag, 12.06.2022 16:00 Theater Lübeck Kammerspiele

Pressebild
Pressebild
nach Henrik Ibsen · Ibsen-Intervention von Antje Rávik Strubel

Bearbeitung von Mirja Biel

Mit der Uraufführung 1891 sprengte Hedda Gabler das ihr vorbestimmte Korsett. Wie emanzipiert ist sie wirklich? Sie entscheidet sich für eine Vernunftehe mit Jørgen Tesman. Ihren Jugendfreund Ejlert Løvborg und Thea Elvsted hingegen eint ihr Buch als geistiges »Kind«, das Heddas Ungeborenem entgegensteht. Mit Antje Rávik Strubel befragt die Inszenierung das Drama auf heutige Geschlechterverhältnisse.

Preis: 36 €

powered by eventim

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 12.06.2022
16:00

Ortsinformationen

Theater Lübeck Kammerspiele
Beckergrube 16
23552 LÜBECK
Weitere Empfehlungen