Pilgertour im Klosterdreieck

Samstag, 29.04.2023 09:00 bis 18:00 Kloster Rehna

Pressebild
Pressebild

von Ratzeburg nach Rehna

Pilgerwanderung von Ratzeburg nach Rehna

auf dem Mönch-Ernestus-Weg
am 29.04.2023

Auf einem Fußmarsch innerhalb eines Tages sollte im Mittelalter das nächste Kloster erreichbar sein. So liegen die Klöster oft in einer Entfernung von 30 bis 35 Kilometern zueinander.
Der Mönch-Ernestus-Weg verbindet die beiden ehemaligen Prämonstratenser-Klöster Ratzeburg und Rehna. Das Ratzeburger Kloster war das erste dieses Ordens im Norden, das auch als Mutterkloster für das wenige Jahre später gegründete Frauenkloster in Rehna gilt. Wir machen uns auf diesem Weg, der auch die Geschichte der innerdeutschen Grenze verdeutlicht. Von Ratzeburg aus wandert wir entlang des Ratzeburger Sees, durch das Kupfermühltal über Bäk und Mechow und weiter zum Lankower See. Im Jahresbaumgarten der Gläsernen Molkerei in Dechow planen wir eine Mittagspause ein. Danach geht es entlang des Röggeliner Sees, durch den Woitendorfer Wald, bis nach Demern, wo ein Zwischenstopp in der Kirche Demern geplant ist. Die letzte Etappe führt über Dorf Nesow nach Rehna. Der Abschluss der Pilgerwanderung ist im Kloster Rehna bei Kaffee und Kuchen im Nonnengarten geplant.
Es ist ein weiter Weg durch eine schöne Landschaft. Zeit sich von den eigenen Füßen tragen und Gedanken los zulassen.

Startpunkt:                  29.04.2023 um 9 Uhr vor dem Dom Ratzeburg (beim Löwendenkmal)                                         individuelle Anreise

Zwischenstopps:       Mittagessen in Dechow; Kaffee und Kuchen in Demern

Länge:                           ca. 30 km

Kosten:                          35,00 € pro Teilnehmer

Verpflegung:              Mittagessen, Kaffee und Kuchen

Teilnehmerzahl:         maximal 30

Ankunft in Rehna:     ca. 18 Uhr

Rückfahrt:                   Bustransfer von Rehna nach Ratzeburg möglich (begrenzte Teilnehmerzahll,                                        Busverbindung (ÖPNV) von Rehna nach Ratzeburg

 

 

Informationen und Anmldung:
Kloster- und Stadtinformation Rehna
Telefon: 038872 / 527 65


 

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 29.04.2023
09:00 bis 18:00 Uhr

Ortsinformationen

Kloster Rehna
Kirchplatz 1a
19217 Rehna
Weitere Empfehlungen