wintersonnenWERKE - Kunsthandwerkermarkt

Samstag, 17.12.2022 11:00 bis 19:00 und  weitere Termine Freilichtmuseum Schwerin-Mueß

Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Am 4. Adventswochenende öffnet das Freilichtmuseum Schwerin-Mueß die Tore für 2 stimmungsvolle Markttage mit Kunsthandwerk, Musik, Leckereien, Familienangeboten

Nach Zimt duftet es, nach Glühwein, allerlei Gebäck, Bratwurst, Heu, Misteln. Besucher stöbern und staunen an den Marktständen der Kunsthandwerker. Musik erklingt und hier und da ein Kinderlachen. Wer einmal auf dem traditionellen Kunsthandwerkermarkt „wintersonnenWERKE“ im Mueßer Freilichtmuseum war, kommt meist immer wieder. Viele Besucher schätzen alljährlich die gemütliche und familiäre Atmosphäre zwischen den stimmungsvoll beleuchteten Bauernkaten und Scheunen zur Wintersonnenwende am 4. Adventswochenende.

Geöffnet hat der Kunsthandwerkermarkt "wintersonnenWERKE" am 4. Adventswochenende: Samstag, 17. Dezember, 11-19 Uhr, Sonntag, 18. Dezember, 10-17 Uhr.

Wer kurz vor Weihnachten noch die einzigartige Geschenkidee für den Gabentisch sucht, erhält auf dem Adventsmarkt vielfältige Anregungen. Hier finden Sie Accessoires und Einzelstücke, die es sonst nirgends gibt. Viele Naturmaterialien, urwüchsig und faszinierend. Seltene Stücke aufwendig gestaltet und mit verschiedenen Materialien kombiniert. Künstler und Kunsthandwerker präsentieren in den Häusern und auf dem Marktplatz ihre Produkte aus Bernstein, Edelstein, Glas, Keramik, Metall, Papier, Leinen, Wolle, Seide... Finden Sie Ihre Lieblingsstücke zum Verschenken!

Überall in den Bauernhäusern und Scheunen gibt es etwas zu entdecken. In der Weihnachtsstube neben der Schenke werden Weihnachtsgeschichten und Märchen vorgelesen. Der Dorfschullehrer unterrichtet mit etwas Strenge - so wie früher - im historischen Klassenzimmer der alten Dorfschule. In der Küche der Büdnerei kocht und backt die Mueßer Familie - Historiendarsteller anno 1900 - so manche Leckerei zum Probieren und Naschen am alten Feuerherd.

Gebäck, warme Speisen vom Grill, Punsch, Glühwein, Musik von Bob Beaman und Mary Jane & The Baltic Sweet Orchestra laden hier und da zum Verweilen in weihnachtlicher, gemütlicher und schummriger Atmosphäre. Gebäude, Bäume und Markttreiben sind zauberhaft illuminiert.

Mit einer Eintrittskarte gegen kleines Entgelt nehmen Besucher automatisch an der Tombola teil. Kunsthandwerker und das Freilichtmuseum steuern dafür originelle und überraschende Angebote bei. Eintritt für alle ab 140 cm Körpergröße: 2 EURO.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 17.12.2022
11:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 18.12.2022
10:00 bis 17:00 Uhr

Ortsinformationen

Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin
Weitere Empfehlungen