Internationale Großstadt Lübeck - luebeck-magazin.de

Anzeige

Daten & Fakten

Internationale Großstadt Lübeck

Internationale Großstadt Lübeck

Bereits im 14. Jahrhundert war Lübeck mit 25.000 Einwohnern nach Köln die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Diese Bedeutung ging der Hansestadt zwar mit der Zeit verloren, doch bereits seit 1911 ist sie mit über 100.000 Einwohnern zur Großstadt des Nordens nach modernen Maßstäben geworden.

Internationale Kontakte sind ein wichtiger Faktor für die Hansestadt Lübeck: Deshalb unterhält sie Städtepartnerschaften mit:

  • Kotka (Finnland)
  • La Rochelle (Frankreich)
  • Klaipeda (Litauen)
  • Visby/Gotland (Shweden)
  • Wismar (Deutschland).

Darüber hinaus pflegt Lübeck freundschaftliche Beziehungen zu:

  • Bergen (Norwegen)
  • Kawasaki (Japan)
  • Spokane (USA)
  • Venedig (Italien)

Lübeck ist seit 1991 Mitglied in der "Union of the Baltic Cities".

19.08.2011

Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

 

Anzeige